Führerschein

Dein Führerschein ist dein Weg zur Freiheit! Deshalb stehst du mit deinem Ziel bei uns im Mittelpunkt. Wir begleiten dich kompetent auf dem Weg zur Fahrerlaubnis. Dabei darf eines nicht zu kurz kommen: der Spaß an der Ausbildung. Denn Fahren ist für uns nicht nur ein Job sondern eine Leidenschaft. Wir bringen dich schnellstmöglich ans Ziel, machen aus dir einen sicheren Fahrer und haben für alle deine Anliegen ein offenes Ohr.

Wir freuen uns auf dich!

Du kannst gerne vorab unseren Anmeldebogen ausfüllen und diesen per E-Mail an uns schicken oder zur Anmeldung mitbringen.

 

Klasse AM
Zweirädrige Kleinkrafträder

Mindestalter

16 Jahre


Fahrzeuge

Zweirädrige Kleinkrafträder mit:

  • Bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit max. 45 km/h
  • Hubraum max. 50 cm³ bei Verbrennungsmotor
  • Leistung max. 4 kW bei Elektromotor

Dreirädrige Kleinkrafträder mit:

  • Bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit max. 45 km/h
  • Hubraum max. 50 cm³ bei Fremdzündungsmotoren
  • Leistung max. 4 kW bei Diesel-/Elektromotor

Vierrädrige Leicht-Kfz mit:

  • Bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit max. 45 km/h
  • Hubraum max. 50 cm³ bei Fremdzündungsmotoren
  • Leistung max. 4 kW bei Diesel-/Elektromotor
  • Leermasse max. 350 kg


Info

Einschluss: keine

Ausbildungsinfo

Theorieunterricht:
12 x Grundstoff
2 x Zusatzstoff

Praxis:
Fahrstunden: variabel – je nach Eignung
Sonderfahrten: keine

Prüfung:
Theorie und Praxis (mind. 45 Minuten)

Klasse A1
Krafträder max. 125 cm3

Mindestalter

16 Jahre


Fahrzeuge

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit:

  • Hubraum max. 125 cm³
  • Leistung max. 11 kW
  • Verhältnis Leistung / Gewicht max. 0,1 kW / kg

Dreirädrige Kfz mit symmetrisch angeordneten Rädern:

  • Hubraum über 50 cm³ (bei Verbrennungsmotoren)
  • Oder bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit über 45 km/h
  • Leistung max. 15 kW


Info

Einschluss: AM

Ausbildungsinfo

Theorieunterricht:
12 x Grundstoff
4 x Zusatzstoff

Praxis:
Fahrstunden: variabel – je nach Eignung
Sonderfahrten:
5 x Überlandfahrt,
4 x Autobahnfahrt,
3 x Nachtfahrt

Prüfung:
Theorie und Praxis (mind. 45 Minuten)

Klasse A2
Krafträder max. 35 kw

Mindestalter

18 Jahre


Fahrzeuge

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit:

  • Leistung max. 35 kW
  • Verhältnis Leistung / Gewicht max. 0,2 kW / kg


Info

Einschluss: AM, A1

Bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A1 nur praktische Prüfung erforderlich
 

Ausbildungsinfo

Theorieunterricht:
12 x Grundstoff, (6 x bei Vorbesitz einer Fahrerlaubnis); (entfällt bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A1)
4 x Zusatzstoff; (entfällt bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A1)

Praxis:
Fahrstunden: variabel – je nach Eignung
Sonderfahrten:
5 x Überlandfahrt,
4 x Autobahnfahrt,
3 x Nachtfahrt

Prüfung:
Theorie und Praxis (mind. 60 Minuten)
Bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A1: Theorie entfällt, Praxis (min. 40 Minuten)

Klasse A
Krafträder über 50 cm3

Mindestalter

24 Jahre bei Direkterwerb
21 Jahre für Trikes
20 Jahre bei Vorbesitz Klasse A2


Fahrzeuge

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit:

  • Hubraum über 50 cm³
  • Oder bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit über 45 km/h

Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit:

  • Leistung über 15 kW

Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern mit:

  • Hubraum über 50 cm³ bei Verbrennungsmotoren
  • Oder bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit über 45 km/h
  • Leistung über 15 kW


Info

Einschluss: AM, A1, A2

Bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A2 nur praktische Prüfung

Ausbildungsinfo

Theorieunterricht:
12 x Grundstoff; (6 x bei Vorbesitz einer Fahrerlaubnis); (entfällt bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A2)

Praxis:
Fahrstunden: variabel – je nach Eignung
Sonderfahrten:
5 x Überlandfahrt;
4 x Autobahnfahrt;
3 x Nachtfahrt

Prüfung:
Theorie und Praxis (mind. 60 Minuten)
Theorie entfällt bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A2
Praxis (mind. 40 Minuten)

Klasse B
Zulässiges Gesamtgewicht
max. 3500 kg

Mindestalter

17 Jahre mit begleitetem Fahren
18 Jahre


Fahrzeuge

Kraftfahrzeuge, ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2 und A mit:

  • Zulässigem Gesamtgewicht von max. 3500 kg
  • Max. 8 Personen außer dem Fahrer

Anhängerregelung:

  • Anhänger mit zulässiger Gesamtmasse bis 750 kg immer erlaubt
  • Anhänger mit zulässiger Gesamtmasse über 750 kg erlaubt, wenn zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination max. 3500 kg


Info

Einschluss: AM, L


Begleitpersonen

  • Mindestalter 30 Jahre
  • Muss seit mindestens 5 Jahren einen gültigen Führerschein der Klasse B durchgehend besitzen
  • Darf bei der Beantragung der Fahrerlaubnis höchstens einen Punkt im Fahreignungsregister haben

Ausbildungsinfo

Theorieunterricht:
12 x Grundstoff (6 x bei Vorbesitz einer Fahrerlaubnis)

Praxis:
Fahrstunden: variabel – je nach Eignung
Sonderfahrten:
5 x Überlandfahrt;
4 x Autobahnfahrt;
3 x Nachtfahrt

Prüfung:
Theorie und Praxis (mind. 45 Minuten)

Klasse B96
Kraftfahrzeuge der Klasse B mit Anhänger bis max. 4250 kg

Mindestalter

17 Jahre mit begleitetem Fahren
18 Jahre


Fahrzeuge

Kraftfahrzeuge der Klasse B mit Anhänger mit:

  • Zulässiger Gesamtmasse des Anhängers über 750 kg
  • Zulässiger Gesamtmasse der Fahrzeugkombination über 3500 kg, aber max. 4250 kg


Info

Einschluss: keine
Vorbesitz Klasse B erforderlich
Empfehlung: direkt Klasse BE erwerben

Ausbildungsinfo

Theorieunterricht:
2,5 Stunden (150 Minuten)

Praxis:
Mind. 3,5 Stunden (210 Minuten)

Prüfung:
keine; Eignung wird durch die Fahrschule bescheinigt und durch die Schlüsselzahl 96 von der Führerscheinstelle erteilt

Klasse BE
Kfz mit Anhänger über 750 kg

Mindestalter

17 Jahre mit begleitetem Fahren
18 Jahre


Fahrzeuge

Kraftfahrzeuge der Klasse B mit Anhänger oder Sattelanhänger mit:

  • Zulässiger Gesamtmasse des Anhängers über 750 kg, aber max. 3500 kg


Info

Einschluss: keine
Vorbesitz Klasse B erforderlich

Ausbildungsinfo

Theorieunterricht:
nicht erforderlich

Praxis:
Fahrstunden variabel – je nach Eignung
Sonderfahrten:
3 x Überlandfahrt,
1 x Autobahnfahrt;
1 x Nachtfahrt

Prüfung:
Theorie entfällt
Praxis (mind. 45 Minuten) inklusive Verbinden / Trennen der Fahrzeugkombination + Abfahrtkontrolle

Klasse C
Kraftfahrzeuge über 3500 kg

Mindestalter

21 Jahre
18 Jahre nach erfolgter Grundqualifikation sowie für Personen während oder nach einer „spezifischen Berufsausbildung“


Fahrzeuge

Kraftfahrzeuge – ausgenommen Kfz der Klassen AM, A1,A2 und A – mit:

  • Zulässiger Gesamtmasse über 3500 kg
  • Max. 8 Personen außer dem Fahrer
  • Anhänger bis 750 kg zulässiger Gesamtmasse


Info

Einschluss: Klasse C1

Für eine gewerbliche Nutzung ist zusätzlich eine Grundqualifikation erforderlich!
Vorbesitz Klasse B
Empfehlung: C + CE zusammen erwerben

Ausbildungsinfo

Theorieunterricht:
6 x Grundstoff, 10 x Zusatzstoff
Bei Vorbesitz Klasse C1 oder Klasse D weniger Unterrichtsstunden

Praxis:
Fahrstunden variabel – je nach Eignung
Sonderfahrten:
5 x Überlandfahrt,
2 x Autobahnfahrt;
3 x Nachtfahrt

Prüfung:
Theorie und Praxis (mind. 75 Minuten), inklusive Abfahrtkontrolle


C + CE (ein Ausbildungsgang)

Theorieunterricht:
6 x Grundstoff, 14 x Zusatzstoff

Praxis:
Fahrstunden variabel – je nach Eignung
Sonderfahrten:
3 x Überlandfahrt C,
5 x Überlandfahrt CE;
1 x Autobahnfahrt C,
2 x Autobahnfahrt CE;
3 x Nachtfahrt CE

Prüfung:
Theorie und Praxis (mind. 75 Minuten Klasse C und mind. 75 Minuten Klasse CE) inklusive Verbinden / Trennen der Fahrzeugkombination und Abfahrtkontrolle

Klasse CE
Kfz der Klasse C mit Anhänger

Mindestalter

21 Jahre
18 Jahre nach erfolgter Grundqualifikation sowie für Personen während oder nach einer „spezifischen Berufsausbildung“


Fahrzeuge

Kfz der Klasse C mit Anhänger oder Sattelanhänger mit:

  • Zulässiger Gesamtmasse Anhänger über 750 kg


Info

Einschluss: BE, C1E, T
Vorbesitz Klasse C
Für eine gewerbliche Nutzung ist zusätzlich eine Grundqualifikation erforderlich!
Empfehlung: C + CE zusammen erwerben

Ausbildungsinfo

Theorieunterricht:
6 x Grundstoff, 4 x Zusatzstoff

Praxis:
Fahrstunden variabel – je nach Eignung
Sonderfahrten:
5 x Überlandfahrt,
2 x Autobahnfahrt;
3 x Nachtfahrt

Prüfung:
Theorie und Praxis (mind. 75 Minuten) inklusive Verbinden / Trennen der Fahrzeugkombination und Abfahrtkontrolle


C + CE (ein Ausbildungsgang)

Theorieunterricht:
6 x Grundstoff, 14 x Zusatzstoff

Praxis:
Fahrstunden variabel – je nach Eignung
Sonderfahrten:
3 x Überlandfahrt C,
5 x Überlandfahrt CE;
1 x Autobahnfahrt C,
2 x Autobahnfahrt CE;
3 x Nachtfahrt CE

Prüfung:
Theorie und Praxis (mind. 75 Minuten Klasse C und mind. 75 Minuten Klasse CE) inklusive Verbinden / Trennen der Fahrzeugkombination und Abfahrtkontrolle

Klasse L
Zugmaschinen / Selbstfahrende Arbeitsmaschinen

Mindestalter

16 Jahre


Fahrzeuge

Zugmaschinen

  • Für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke
  • Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit max. 40 km/h
  • Mit Anhänger darf max. 25 km/h gefahren werden

Selbstfahrende Arbeitsmaschinen, selbstfahrende Futtermischwagen, Stapler und andere Flurförderzeuge mit:

  • Bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit max. 25 km/h
  • Auch mit Anhänger


Info

Einschluss: keiner

Ausbildungsinfo

Theorieunterricht:
12 x Grundstoff
2 x Zusatzstoff

Praxis:
keine

Prüfung:
Theorie

Klasse T
Zugmaschinen / Selbstfahrende Arbeitsmaschinen

Mindestalter

16 Jahre


Fahrzeuge

Zugmaschinen

  • Für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke
  • Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit max. 60 km/h
  • Für Fahrer unter 18 Jahren: Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit max. 40 km/h
  • Auch mit Anhänger

Selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen

  • Für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke
  • Bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit max. 40 km/h
  • Auch mit Anhänger


Info

Einschluss: Klasse L, AM

Ausbildungsinfo

Theorieunterricht:
12 x Grundstoff (6 x bei Vorbesitz einer Fahrerlaubnisklasse)
6 x Zusatzstoff

Praxis:
Fahrstunden variabel – je nach Eignung

Prüfung:
Theorie und Praxis (mind. 60 Minuten), inklusive Verbinden / Trennen der Fahrzeugkombination und Abfahrtkontrolle

Mofa

Mindestalter

15 Jahre


Fahrzeugart

  • Einspurig
  • Einsitzig
  • Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit 25 km/h

Ausbildungsinfo

Theorieunterricht:
12 x Grundstoff

Praxis:
2 Fahrstunden

Prüfung:
Nur Theorie